Black Rights White Wrongs

Black Rights White Wrongs Author Charles W. Mills
ISBN-10 9780190245429
Release 2017-03-29
Pages 304
Download Link Click Here

Liberalism is the political philosophy of equal persons - yet liberalism has denied equality to those it saw as sub-persons. Liberalism is the creed of fairness - yet liberalism has been complicit with European imperialism and African slavery. Liberalism is the classic ideology of Enlightenment and political transparency - yet liberalism has cast a dark veil over its actual racist past and present. In sum, liberalism's promise of equal rights has historically been denied to blacks and other people of color. In Black Rights/White Wrongs: The Critique of Racial Liberalism, political philosopher Charles Mills challenges mainstream accounts that ignore this history and its current legacy in self-conceivedly liberal polities today. Mills argues that rather than bracket as an anomaly the role of racism in the development of liberal theory, we should see it as shaping that theory in fundamental ways. As feminists have urged us to see the dominant form of liberalism as a patriarchal liberalism, so too Mills suggests we should see it as a racialized liberalism. It is unsurprising, then, if contemporary liberalism has yet to deliver on the recognition of black rights and the correction of white wrongs. These essays look at racial liberalism, past and present: "white ignorance" as a guilty ignoring of social reality that facilitates white racial domination; Immanuel Kant's role as the most important liberal theorist of both personhood and sub-personhood; the centrality of racial exploitation in the United States; and the evasion of white supremacy in John Rawls's "ideal theory" framing of social justice and in the work of most other contemporary white political philosophers. Nonetheless, Mills still believes that a deracialized liberalism is both possible and desirable. He concludes by calling on progressives to "Occupy liberalism!" and develop accordingly a radical liberalism aimed at achieving racial justice.



The Power of Race in Cuba

The Power of Race in Cuba Author Danielle Pilar Clealand
ISBN-10 9780190632311
Release 2017-06-30
Pages 240
Download Link Click Here

In The Power of Race in Cuba, Danielle Pilar Clealand analyzes racial ideologies that negate the existence of racism and their effect on racial progress and activism through the lens of Cuba. Since 1959, Fidel Castro and the Cuban government have married socialism and the ideal of racial harmony to create a formidable ideology that is an integral part of Cubans' sense of identity and their perceptions of race and racism in their country. While the combination of socialism and a colorblind racial ideology is particular to Cuba, strategies that paint a picture of equality of opportunity and deflect the importance of race are not particular to the island's ideology and can be found throughout the world, and in the Americas, in particular. By promoting an anti-discrimination ethos, diminishing class differences at the onset of the revolution, and declaring the end of racism, Castro was able to unite belief in the revolution to belief in the erasure of racism. The ideology is bolstered by rhetoric that discourages racial affirmation. The second part of the book examines public opinion on race in Cuba, particularly among black Cubans. It examines how black Cubans have indeed embraced the dominant nationalist ideology that eschews racial affirmation, but also continue to create spaces for black consciousness that challenge this ideology. The Power of Race in Cuba gives a nuanced portrait of black identity in Cuba and through survey data, interviews with formal organizers, hip hop artists, draws from the many black spaces, both formal and informal to highlight what black consciousness looks like in Cuba.



Liberalismus

Liberalismus Author Ludwig Mises
ISBN-10 9781933550862
Release 2010
Pages
Download Link Click Here

Liberalismus has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Liberalismus also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Liberalismus book for free.



Mardi und eine Reise dorthin

Mardi und eine Reise dorthin Author Herman Melville
ISBN-10 3442725658
Release 2000-01
Pages 1080
Download Link Click Here

Mardi und eine Reise dorthin has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Mardi und eine Reise dorthin also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Mardi und eine Reise dorthin book for free.



Java lernen mit BlueJ

Java lernen mit BlueJ Author David J. Barnes
ISBN-10 3868940014
Release 2009
Pages 604
Download Link Click Here

Java lernen mit BlueJ has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Java lernen mit BlueJ also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Java lernen mit BlueJ book for free.



Ex Underground Kurt Kren

Ex Underground Kurt Kren Author Hans Scheugl
ISBN-10 UCAL:$B108380
Release 1996
Pages 207
Download Link Click Here

Ex Underground Kurt Kren has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Ex Underground Kurt Kren also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Ex Underground Kurt Kren book for free.



Kr ppel Idioten Irre

Kr  ppel  Idioten  Irre Author Walter Fandrey
ISBN-10 3925344713
Release 1990-01-01
Pages 319
Download Link Click Here

Kr ppel Idioten Irre has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Kr ppel Idioten Irre also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Kr ppel Idioten Irre book for free.



Oscar und Lucinda

Oscar und Lucinda Author Peter Carey
ISBN-10 3596184460
Release 2010
Pages 602
Download Link Click Here

Oscar und Lucinda has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Oscar und Lucinda also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Oscar und Lucinda book for free.



BUCH MACHT GESCHICHTE

BUCH MACHT GESCHICHTE Author Patricia F. Blume
ISBN-10 9783110483222
Release 2016-09-26
Pages 351
Download Link Click Here

This volume is a compilation of the latest research on the history of publishing. In essays by leading researchers and young academics from Germany, Poland, the US, and Australia, it focuses on the publishing house against the backdrop of contemporary history, and considers the growing European and international interest in the field of book science.



Novissima Sinica

Novissima Sinica Author Gottfried Wilhelm Leibniz
ISBN-10 3862050203
Release 2011
Pages 180
Download Link Click Here

Novissima Sinica has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Novissima Sinica also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Novissima Sinica book for free.



PHILOSOPHIA in der Konkurrenz von Schulen Wissenschaften und Religionen

PHILOSOPHIA in der Konkurrenz von Schulen  Wissenschaften und Religionen Author Christoph Riedweg
ISBN-10 9781501505249
Release 2017-09-11
Pages 408
Download Link Click Here

Die Pluralisierung des Philosophiebegriffs gehört zu den Charakteristika der ersten Jahrhunderte nach Christus – einer mit tiefgreifenden Veränderungen verbundenen Epoche, die sich allgemein in faszinierender Weise mit unserer Gegenwart berührt. Zu nennen ist insbesondere eine (angesichts der genannten Pluralisierung zunächst überraschende) Tendenz zur Vereinheitlichung nicht nur der materiellen Kultur innerhalb des globalisierten Imperium Romanum, sondern auch des intellektuellen Diskurses. Diese geht in paradoxer, mit modernen Erfahrungen jedoch durchaus übereinstimmender Weise Hand in Hand mit einer zunehmenden Ausdifferenzierung und Vervielfachung der philosophisch-religiösen Lebensformen und Heilslehren, zu denen das an die hellenistisch-jüdische Tradition anschließende Christentum neu hinzukommt. Die in diesem Band vereinigten Beiträge renommierter Spezialisten aus aller Welt untersuchen die verschiedenen Facetten dieser Entwicklung. – Angesichts der Bedeutung der Epoche für die Ausbildung der abendländischen Identität dürfte der Band über den engeren Bereich der Altertumswissenschaften hinaus für ein weiteres Publikum von Interesse sein.



Volksbibliothekare Im Nationalsozialismus

Volksbibliothekare Im Nationalsozialismus Author Sven Kuttner
ISBN-10 3447107200
Release 2017-03-01
Pages 336
Download Link Click Here

Unter dem Titel "Volksbibliothekare im Nationalsozialismus - Handlungsspielraume, Kontinuitaten, Deutungsmuster" fand vom 28. bis 30. September 2015 die Jahrestagung des Wolfenbutteler Arbeitskreises fur Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte statt. Die Veranstaltung, deren Vortrage der vorliegende Sammelband in uberarbeiteter Fassung vereint, griff bewusst Struktur, methodischen Zugang und Fragestellungen der Jahrestagung von 2009 in Weimar auf, die die Wissenschaftlichen Bibliothekare wahrend der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft thematisierte (siehe Band 46 dieser Schriftenreihe). Den Mittelpunkt der Tagung bestimmte die Leitfrage, welche Handlungsspielraume Volksbibliothekare unter den spezifischen Existenzbedingungen des Unrechtsregimes nutzen konnten. Mit der Analyse der Aktionshorizonte war zudem die zentrale Problematik verbunden, inwieweit ein staatliches Interesse an der ideologischen Aneignung des Mikrokosmos "Offentliche Bibliothek" mit seinem sozialen Nischencharakter uberhaupt bestand, oder ob die Protagonisten der Berufswelt bewusst die Integration in die Systembedingungen der Diktatur suchten, weil sie sich von einer Annaherung existentielle Vorteile versprachen bzw. gar aus politischer Uberzeugung die Nahe zur Staatsmacht suchten. Neben einem einfuhrenden Uberblick zum Forschungsstand sowie zur Quellenlage stehen paradigmatisch acht biografische Annaherungsversuche an namhafte Volksbibliothekare im Zentrum; ihre Bekanntheit basiert dabei weniger auf ihrer praktischen Buchereiarbeit vor Ort als vielmehr auf ihrer Funktionarsprominenz uber die Grenzen des Offentlichen Buchereiwesens hinweg. Den besonderen Bedingungen des konfessionellen Buchereiwesens unter den Bedingungen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft widmen sich erganzend zwei Beitrage. Mit dem Blick auf zwei osterreichische Protagonisten sowie den Verhaltnissen in Danemark wahrend der deutschen Besatzung wird abschlieaend der Thematik unter dem Aspekt der Anschluss- bzw. Okkupationssituation Rechnung getragen.



Versinnlichung

Versinnlichung Author Lidia Gasperoni
ISBN-10 9783110476170
Release 2016-12-19
Pages 359
Download Link Click Here

Wird die Verbindung von Materie und Form, Begrifflichkeit und Sinnlichkeit, von Sinnlichem und Unsinnlichem zum Problem, so geistert in der Geschichte der Philosophie seit der Antike der Begriff des Schemas herum und ist auch heutzutage etwa in Theorien der Verkörperung zentral. Während Kant das Schema als Bedingung der Bedeutungsentstehung versteht und in kritischer Absicht von Bildern, Zeichen und Symbolen abgrenzt, ordnen Maimon, Hamann, Herder, Hegel und später Plessner dem Schematismus sinnliche und sprachliche Prozesse einer Morphogenese zu. Diese Revisionen geben Anlass zu einer neuen Theorie des Schematismus, in welcher der Versinnlichung der Status einer transzendentalen Bedingung der Verkörperung zukommt. So verstanden hat Versinnlichung als systematischer Kern der aktuellen Sprach- und Erkenntnistheorie zu gelten.



Hegels Begriff der Weltgeschichte

Hegels Begriff der Weltgeschichte Author Tim Rojek
ISBN-10 9783110502343
Release 2017-02-06
Pages 322
Download Link Click Here

Die vorliegende Monographie untersucht Hegels Philosophie der Weltgeschichte erstmals quellenkritisch reflektiert und ausführlich aus wissenschaftstheoretischer Perspektive. Anhand der Rekonstruktion von Hegels Wissenschaftssystematik wird gezeigt, wie sich seine materiale Geschichtsphilosophie zur nicht-philosophischen Geschichtswissenschaft verhält. Hegels formale Geschichtsphilosophie erlaubt es demgegenüber, die Geschichte der Geschichtsschreibung und deren Geltungsansprüche zu explizieren und Kriterien für die materiale Geschichtsphilosophie zu etablieren. Letztere wird als spezifisch philosophische Begriffsgeschichte der ‚Freiheit‘ rekonstruiert, mit Blick auf praktische und theoretische philosophische Ansprüche systematisch verortet und als wichtiger Beitrag für eigenständiges Philosophieren verteidigt. Die Arbeit weist Hegel als methodisch reflektierten Geschichtsphilosophen aus, der gerade hinsichtlich der wissenschaftssystematischen Grundlagen über eine attraktive Theorie der Geschichte verfügt, die nicht nur von historischem, sondern auch von systematischem Interesse für die Ausarbeitung einer modernen Geschichtsphilosophie ist.



G W F Hegel

G W F  Hegel Author Ludwig Siep
ISBN-10 STANFORD:36105019450449
Release 1997
Pages 310
Download Link Click Here

G W F Hegel has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from G W F Hegel also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full G W F Hegel book for free.



Java will nur spielen

Java will nur spielen Author Sven Eric Panitz
ISBN-10 9783834899316
Release 2011-02-04
Pages 278
Download Link Click Here

Spielen macht nicht nur einfach Spaß – über das Spiel entwickelt der „homo ludens“ (lat. der spielende Mensch) seine Fähigkeiten. Dieser Kurs nutzt den Spieltrieb um Programmieren zu lehren und zeigt wie spannend, kreativ und gesellig es sein kann. Als Programmiersprache dient hierzu Java in der aktuellen Version 1.6. Zuerst werden einige Grundlagen des Programmierens besprochen. Die treibende Kraft zum Erlernen der Sprache ist die Entwicklung von unterschiedlichen Spielen: angefangen von einfachen Reaktionsspiele mit beweglichen Objekten im 2-dimensionalen Raum über Strategie- und Denkspiele, die über Algorithmen der künstlichen Intelligenz gelöst werden, bis hin zu verteilten Spielen in einem Netzwerk. Dabei werden nicht nur Spiele per Anwendung, Applet oder auch für das Handy entwickelt, sondern quasi nebenbei objektorientierte Programmierung und Technologien wie XML und RMI erlernt. Über den zugehörigen Online-Service können alle Quellcodes aus dem Buch sowie Lösungen zu den Aufgaben heruntergeladen werden.



Materielle Aspekte in der Inkunabelforschung

Materielle Aspekte in der Inkunabelforschung Author Christoph Reske
ISBN-10 3447107197
Release 2016-12-31
Pages 224
Download Link Click Here

Die Beitrage des vorliegenden Bandes dokumentieren die Ergebnisse einer Tagung zum Buchdruck im 15. Jahrhundert, die im November 2013 in der Herzog August Bibliothek Wolfenbuttel stattgefunden hat. In ihrem Zentrum standen die Inkunabeln als materielle Objekte in der Tradition der Handschriften und ihre allmahliche Emanzipation hin zu einer Publikationsform mit eigenen Gesetzen. Der Band gliedert sich in die Bereiche Schrifttrager, Typografie, Layout und Einbande. Die Aufsatze zu den Schrifttragern beginnen mit einer Darstellung zur massenhaften Papierherstellung, skizzieren die Moglichkeiten der Wasserzeichenforschung im digitalen Zeitalter und betrachten die Rolle von Papierformaten. Die Typografie behandeln Beitrage, die anhand von technischen Vergleichsverfahren fruhe Drucktypen untersuchen, die Rolle von Farbe thematisieren und unser tatsachliches Wissen uber die Fruhphase des Buchdrucks aufzeigen. Die Beitrage zum Layout skizzieren, wie Traditionen aus der langen Schriftkultur des hohen Mittelalters im Buchdruck des 15. Jahrhunderts fortleben, und, wie nonverbale Elemente als Bedeutungstrager genutzt werden. In der Sektion zu den Einbanden werden analog zur Wasserzeichenforschung die Moglichkeiten im digitalen Zeitalter thematisiert, die Problematik der Zuweisung spatgotischer Einzelstempelbande zu bestimmten Werkstatten aufgezeigt und die Schwierigkeiten bei der Erforschung der Einbandgestaltung von Inkunabeln umrissen.